Geschichte

1 CIMG0538

Am 20. Juli 1993 erfolgte durch das Registergericht in Gütersloh die erstmalige Dokumentation der Firma MultiProfil GmbH. Heinz Ebbinghaus begann damals mit einem Mitarbeiter in einer gepachteten Tischlerei in Stukenbrock-Senne mit der Fertigung der ersten Profile. Das notwendige Know-how wurde in 20-jähriger Berufserfahrung erarbeitet. Unterstützt wurde er kurze Zeit später durch den weiteren Geschäftsführer Manfred Corsmeier, ebenfalls branchenerfahren.

Zu den ersten Kunden zählten namhafte Möbelhersteller der ostwestfälischen Möbelregion, die bis heute Kunden der MultiProfil GmbH geblieben sind. Diesen Kunden gilt nachhaltig der Dank für die erfolgreiche Gründungsunterstützung.


2 IMG_9769Die MultiProfil GmbH entwickelte sich kontinuierlich weiter. Bereits nach 2 Jahren musste nach einer größeren Produktionsstätte Ausschau gehalten werden. Es erfolgte ein Umzug in größere Räumlichkeiten im Industriegebiet Liemke in Schloß Holte-Stukenbrock. Der Mitarbeiterstamm war bereits auf 15 Personen angewachsen.

Um den spezifischen Kundenwünschen stets Rechnung zu tragen, war eine ständige Ausweitung des Maschinenparks erforderlich. Diese wurden und werden teils in Eigenregie als Spezialmaschinen konstruiert und gebaut.






9 IMG_1845_1

Auch am neuen Standort stellte sich bald heraus, dass die Produktionsfläche zu klein war. Es begannen die Planungen für eine eigene Produktionsstätte nach individuellen Gegebenheiten. Die Räumlichkeiten mit rund 7.500 qm Produktionsfläche am heutigen Standort wurden im Frühjahr 2000 bezogen.









13 IMG_1886Zum 1. Januar 1999 wurde ein weiteres Unternehmen, die multiplus GmbH, gegründet.
Ein Mitarbeiter aus eigenen Reihen, Manfred Corsmeier, übernahm die Geschäftsführung. Als eigenständiges Unternehmen übernimmt die multiplus GmbH die Weiterverarbeitung der von der MultiProfil GmbH erstellten Produkte.

Print Friendly, PDF & Email